Zweiradsport Hofmann

Fahrradleasing

Dienstrad statt Dienstwagen

Das intelligente Fahrradleasing-Konzept bietet Ihnen über ein attraktives Gehaltsumwandlungsmodell die Möglichkeit, Ihr persönliches Wunschrad inklusive Steuerersparnis zu beziehen. Dank einer neuen Steuerregelung gilt das Dienstwagenprivileg, die sogenannte 1%-Regel, nun auch für Fahrräder & E-Bikes. So wird der Trend zur gesunden und umweltfreundlichen Mobilität, vom Gesetzgeber inzwischen sogar steuerlich unterstützt.

Für Sie als Arbeitnehmer/-in ist das Fahrradleasing dank der Gehaltsumwandlung (Barlohnumwandlungsmodell) besonders attraktiv und bequem. Dies bedeutet: Ein Teil des vertraglich vereinbarten Arbeitsentgelts wird nicht in bar, sondern als Sachbezug für den Zeitraum der Überlassung des Leasingfahrrades dargestellt - der Arbeitgeber behält einen Teil des monatlichen Bruttogehalts in Höhe der Leasingrade ein. Dieser Barlohn wird wiederum in sogenannten Sachlohn umgewandelt, was im Falle eines Fahrradleasings die Überlassung des Fahrrades zur freien Nutzung bedeutet.

Wir sind autorisierter Fachhandelspartner für Jobrad und Businessbike.
Sie sind die Marktführer und Spezialisten im Fahrradleasing für Diensträder. Als kompetente Vollprofis bieten sie den Arbeitgebern eine seriöse und vertrauensvolle Vertragspartnerschaf